Soundmasking - Lärm mit Lärm bekämpfen...

Auf den ersten Blick hört sich die Aussage "Lärm mit Lärm bekämpfen" absurd an. Aber es gibt tatsächlich Ansätze und Methoden bestehenden Lärm ( unerwünschte Geräusche ) mit überlagernden Geräuschen zu überdecken, und diese so weniger störend werden zu lassen. Das sogenannte Soundmasking ist eine Methode, die die Sprachverständlichkeit z.B. in einem Grossraumbüro verschlechtert. Das hat zur Folge, dass einzelne Geräusche nicht mehr klar wahrgenommen werden, und somit der Störfaktor herabgesetzt wird. Technisch ist das heute möglich und es gibt fertige Systeme die in die bestehende Architektur eingebaut werden können. Sprechen Sie mit uns..............

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen