PROJEKT EMPFANGSHALLE 03

Der Kundenempfang der Firma Sixt AG im Badischen Bahnhof war akustisch überaus ungünstig und liess eine entspannte Kommunikation mit Kunden und Arbeitskollegen nicht zu. Das Projekt war sehr anspruchsvoll, da ein bestehendes CD und CI der Firma eingehalten werden musste und verschiedenen architektonische Gegebenheiten die Lösungsfindung noch erschwerten. 

Mit einer Messung wurde der Bedarf an hochwertigen Absorbern ermittelt und mit Hochleistungsabsorbern eine mehrstufige Lösung realisiert, die sowohl wand seitig wie auch mit Deckensegeln  umgesetzt wurde. Es entstand eine optisch stimmige und akustig einwandfreie Umsetzung, die keine Wünsche offen lässt.